Digitalisierung <> Prozesse

Bevor Sie Digitalisierungsaktivitäten starten, müssen Sie Ihre wesentlichen Unternehmensprozesse richtig definiert und implementiert haben.

Struktur folgt der Strategie“ ist eine der wichtigsten Regeln bei Digitalisierungsaktivitäten.

Der Grundgedanke ist ganz einfach: Digitalisieren Sie keine ineffizienten bzw. nutzlosen Prozesse! Es wird Sie viel Ressourcen und Geld kosten, mit geringem/keinem ROI (Return on Investment).

Wir haben jahrelange Erfahrung im Bereich der Unternehmensentwicklung – für Digitalisierungsaktivitäten speziell:

  • Analyse/Definition von Aufbauorganisationen
  • Analyse/Definition von Ablauforganisationen

Im Rahmen von geschäftswichtigen Projekten haben wir Geschäftsprozessoptimierungen/-neugestaltungen mit interdisziplinären Teams vorgenommen, zur signifikanten Verbesserung wichtiger Kennzahlen wie z.B. Kosten, Qualität und Durchlaufzeit – und als Vorbereitung von effektiven Digitalisierungsaktivitäten.

Für Digitalisierungsaktivitäten werden u.a. auch IoT-Technologien eingesetzt – siehe unseren Beitrag hierzu.

Gerne sprechen wir mit Ihnen zu diesem wichtigen Themenkomplex.

„Structure follows strategy!“ - Wenn die Struktur nicht der Strategie folgt, ist Ineffizienz das Ergebnis.

[Alfred D. Chandler]

Unser "Expert Blog":

Consent Management Platform von Real Cookie Banner